Was erwartet Sie?

Als moderne, familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Steuerverwaltung suchen wir leistungsstarke und engagierte Persönlichkeiten, die unser Führungsteam verstärken und sich aktiv in die Entwicklungsprozesse und die fortwährende Modernisierung der Verwaltung einbringen möchten. Sie trauen sich zu, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Visionen zu inspirieren und zu motivieren? Dann werden Sie Führungskraft in der Brandenburger Finanzverwaltung.

Wir bieten Ihnen im Rahmen eines 12-monatigen prüfungsfreien Trainee-Programms die Möglichkeit, die verschiedenen Arbeitsbereiche eines Finanzamtes kennenzulernen und dabei für drei Monate ein Sachgebiet als Sachgebietsleiterin/Sachgebietsleiter zu betreuen. Während der Einführungszeit steht Ihnen eine erfahrene Mentorin/ein erfahrener Mentor zur Seite. Begleitet wird die praktische Einweisung von insgesamt viermonatigen Studien an der Bundesfinanzakademie in Brühl und Berlin, in denen Sie die notwendigen fachlichen Kenntnisse im Steuerrecht und zu den Themen Mitarbeiterführung, Organisation und Selbstmanagement erwerben. Hinzu kommt eine vierwöchige Einweisung in die Aufgaben und Arbeitsbereiche des Ministeriums der Finanzen.

Die Einstellung erfolgt in das Beamtenverhältnis auf Probe als Regierungsrätin/Regierungsrat (BesGr. A 13 BbgBesO). Nach Ablauf der Probezeit erfolgt die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit.

Aktuelle Stellenangebote werden auf der Plattform Interamt.de und in der Übersicht aller Stellenangebote des Landes Brandenburg veröffentlicht.